Drucken

Gesundministerium! - Setzen! 6!

Veröffentlicht am

Da hat das NRW-Gesundministerium offenbar seinen Arbeitsauftrag nicht verstanden. Es läßt sich von der Stadt Dortmund unter Druck setzen und knickt bezüglich des Nichtraucherschutzes ein. - Erlaubt Raucherräume auf dem Messegelände während der Fachmesse Inter-tabac einzurichten.

So unglaublich es klingt, es ist doch tatsächlich so: Das NRW-Gesundheitsministerium, - gerade von ihm hätte man Anderes erwartet -,  hat dem Betreiber der Fachmesse Inter-tabac bewilligt auf dem Dortmunder Messegelände Raucherräume einzurichten. - Ja sogar ganze Messehallen als Raucherzonen zu deklarieren. 

Die Stadt Dortmund hatte im Vorfeld der Messe darauf hingewiesen, dass andernfalls die Messe abwandern und die Stadt desswegen rechtliche Schritte beschreiten werde. Diese Drohungen haben offenbar ausgereicht um den Gesundheitsschutz von Besuchern und  Angestellten, den wirtschaftlichen Interessen der Stadt und des Veranstalters unterzuordnen.

Andere Webseiten zum Thema Rauchausstieg